Bieler Nachwuchswettkämpf 2012

08.05.2012

Bieler Nachwuchswettkämpf 2012

Team Biel 2012
Team Biel 2012

SKW-Teams an Bieler Nachwuchswettkämpfen – 3 Klubrekorde für Selina Kölbener
Am letzten Aprilwochenende reisten das Elite- und das Nachwuchsteam des Schwimmklubs Widnau nach Biel an die Bieler Nachwuchswettkämpfe. Die Widnauer Schwimmer zeigten starke Leistungen vor allem bei den jüngeren Schwimmern des Nachwuchsteams zeigten sich bereits die Fortschritte, welche sie während des Trainingslagers eine Woche zuvor gemacht hatten.
Vom Nachwuchsteam starteten Tereza Placha, Fabienne Seewer, Maria-José Stangl, Melanie Stieger, Patrick Engler und Yves Steiger in Biel. Vor allem für Tereza Placha, Fabienne Seewer, Melanie Stieger und Yves Steiger schwammen sehr schnelle Rennen und unterboten in beinahe jedem Rennen ihre persönliche Bestzeit um mehrere Sekunden.
Vom Eliteteam reisten Katja Engler, Selina Kölbener, Seraina Steiger, David Perrino und Dario Sieber mit nach Biel. Katja Engler durfte vor allem mit ihren Leistungen über 200m Delfin und 200m Vierlagen sowie mit ihren Finalqualifikationen über 50m und 100m Brust zufrieden sein. Über die 200m Delfin-Strecke konnte sie sich auf dem sehr guten vierten Platz klassieren und über 200m Vierlagen verbesserte sie ihre persönliche Bestzeit um mehrere Sekunden. Selina Kölbener brillierte im Bieler Schwimmbecken an diesem Wochenende. Über 50m Rücken und Brust sowie über 200m Brust realisierte sie gleich drei neue Klubrekorde. Ihre persönliche Bestzeit über 50m Brust verbesserte sie um mehr als zwei Sekunden. Seraina Steiger steigerte sich über die 200m Vierlagen-Distanz um mehr als sieben Sekunden. David Perrino konnte sich über die Finalteilnahme über 100m Brust freuen, in welchem er dann auf den sechsten Platz schwamm. Dario Sieber holte sich in seiner Spezialdisziplin Brust gleich einen vollständigen Medaillensatz – Bronze über 50m, Silber über 100m und Gold über 200m.
(sw)

Zurück

Einen Kommentar schreiben