ROS-Jugendcup im Februar 2017 in Chur

25.02.2017

Ende Februar starteten die Widnauer Schwimmer an den Regionalen Nachwuchsmeisterschaften in Chur. In verschiedenen Alterskategorien von 11 Jahre und jünger bis 17/18 Jahre können sie sich mit den anderen Schwimmern aus der Region messen.

Der Wettkampf verlief vor allem für die jungen Nachwuchsschwimmer sehr gut.
Eva Di Bartolomeo steigerte sich in ihrem Rückenrennen um ganze 23s und konnte über die Brustdistanz eine neue Richtzeit aufstellen. Laura Kobler schwamm gleich drei neue Bestzeiten. Ihre beste Leistung zeigte sie im 100m-Delfinrennen, wo sie sich dann auch unter den Top 10 platzieren konnte. Nora Thür verbesserte klar ihre 100m-Freistilzeit um mehrere Sekunden und in ihrer Paradedisziplin Delfin schwamm sie knapp unter das Podest auf den 4.Rang. Das letzte Glied im Nachwuchsteam bildete Felix Weiss. Er konnte seine Bestzeit über 100m Rücken steigern und in Brust schwamm er nur knapp darüber.

Aus dem Eliteteam starteten Marika Di Bartolomeo, Levina Smith, Tereza Plachá und Gionas Di Bartolomeo.
Marika Di Bartolomeo konnte von sechs geschwommenen Renne vier neue Bestzeiten erzielen. Ihre beste Leistungssteigerung gelang ihr über den 100m Delfin, wo sei ihre Bestzeit um ganze 10s verbessern konnte. Doch auch in ihrem 400m- Freistilrennen zeigte sie eine sehr gute Leistung. Levina Smith konnte vor allem in ihrem 100m- Rückenrennen ihre Leistung abrufen, wo sie sogar auf das Treppchen steigen konnte und die einzige Medaille (Bronze) dieses Wettkampfes für Widnau holte. Tereza Plachá zeigte ihre beste Leistung im 100m und 400m Freistil. Gionas Di Bartolomeo schwamm ebenfalls ein sehr gutes 400m- Freistilrennen, wo er seine alte Bestzeit um ganze 29s steigern konnte. Eine weitere neue Bestzeit konnte er auch über 100m Freistil und 100m Brust erzielen.

Am Ende des Tages schlossen die Schwimmer den Wettkampf jeweils mit einer Stafette ab, wobei die Jungs nur anführen konnten, da sie leider zu wenig Schwimmer für eine Stafette zusammenbrachten.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben